Was brauche ich für den IPTV-Empfang?

  • Benutzerzugang im IPTV-Portal (Registrierung über Gemeindeadminstration)
  • internetfähiger Fernseher (Browser mit HTML5) oder
  • Laptop oder
  • Tablet oder
  • externes Empfangsgerät (z.B. FireTV-Stick)

Wie funktioniert der Empfang?

  • Zuschauer werden durch Gemeindeadminstration zur Veranstaltung eingeladen
  • 12h vor Beginn erfolgt Einladung via Email
  • Anmeldung (Benutzername/Passwort aus Registrierung) im Fernseher/Browser via https://iptv.nak.org führt direkt zur Veranstaltung
  • Einrichtung der PWA (siehe unten) macht Anmeldung überflüssig

Wie kann ich Laptop und Fernseher verbinden?

  • Wir empfehlen eine Verbindung via HDMI-Kabel.
  • Alternativ sind Spiegelungen via Chromecast, Apple-Air-Play, SmartView und weitere möglich (Eine technische Anleitung findet sich bei den entsprechenden Herstellern der Geräte.)

Koppeln des Fernsehers/Tablet mit dem IPTV-Zugang: PWA - progressive Web App

Mit der P-rogressiven W-eb A-pp kann man an jedem Endgerät den Anmeldeprozess vermeiden und so persönliche Geräte dem eigenen IPTV-Profil zuordnen.

  1. https://iptv.nak.org/pwa im Browser des Fernsehers (des Endgerätes) aufrufen
  2. den angezeigten QR-Code mit dem Handy abfotografieren
  3. Benutzernamen (oder Email) und Kennwort des Benutzers aus dem IPTV-Portal eingeben
  4. im unteren Bereich(!!!) "Verbinde mit einem Nutzer" einen Gerätenamen (z.B. Fernseher) eingeben
  5. Nutzer aus dem IPTV-Portal auswählen
  6. Button "App bestätigen und mit dem Nutzer verbinden drücken

Danach im Browser des Fernsehers den Link https://iptv.nak.org/pwa als Favoriten oder Startseite hinterlegen

Anschließend wird beim Aufruf des Links/Favoriten immer der zugewiesene Stream angeboten.

Offizielle Anleitung aus dem IPTV-Portal

Eine Anleitung für die Benutzung des IPTV-Portal im Web und die Installation der IPTV-App auf FireTV und Android Set-Top-Boxen ist hier abrufbar.